Halbfinale am 1. Mai gegen SUS Sehnde

Sehnde1

In einer mit Brisanz erwartenden Partie gegen den Erzrivalen aus Sehnde will sich der Traditionsclub aus der Eisenbahnerstadt am Maifeiertag nach 9 Jahren das erste mal wieder ins Endspiel ballern..

Es gibt keine zwei Meinungen auf Seiten der Lehrter wer an diesem Tag ins Finale einzieht, die Mannschaft ist hungrig und hat aus dem letzten Aufeinandertreffen eine Rechnung mit dem SUS zu begleichen..

Die 1. Herren erwartet zahlreiche Unterstützung  am 1. Mai um 15:00 Uhr beim SUS Sehnde!

Vorbereitung Sonntag 10:30 Uhr Fightschool Hannover

7018c1bf 9e45 4a56 a594 6894b6c30a86

ddb71f02 f489 4171 bf67 7211e2731570Zum Abschluß einer intensiven Trainingswoche stand am Sonntag um 10:30 Uhr eine Einheit in der Fightschool Hannover auf dem Programm. Knallharte Tritte und ein ein Kraftparcour brachte die Jungs an ihre Grenzen.

1. Herren startet in die Vorbereitung

IMG 2572Es geht wieder los ! Am heutigen 06.02.2019 um 19:00 Uhr startet die 1.Herren des Lehrter Traditionsvereins mit der Vorbereitung auf die Rückserie. 5 Wochen lang wird sich das Team intensiv auf die letzten 12 Spieltage der Rückserie vorbereiten. Das erste Testspiel ist am 10.02.2019 gegen den TSV Kirchrode auf dem Sport Campus.

Offensivspieler Pascal Weinert wechselt an die Mielestr.

Nach den Abgängen von Hassan Alameddine (Australien) und Chris Czech (ziel unbekannt) hat sich der SV 06 Lehrte für den Winter mit Pascal Weinert in der Offensive verstärkt.  Die Hinrunde spielte Weinert bei Blaues Wunder in der Bezirksliga und erzielte dort beachtliche 10 Treffer für sein Team. In der Rückrunde wird der 23 Jährige sich dem Konkurrenzkampf des Lehrter Teams stellen und seine Qualitäten einbringen. 

 

IMG 0208

Pascal Weinert wird die Nummer 70 von Hassan Alameddine übernehmen. Herzlich Willkommen in Lehrte. 

 

 

Das macht uns nur stärker ...

Nico Schlehuber zeigts mehr als deutlich an.. Der SV 06 Lehrte ist weiterhin Spitze in der Liga!lge 16 9

Trotz der Niederlage im Spitzenspiel beim SUS Sehnde steht die 1. Herren des Clubs weiterhin an der Tabellenspitze. Niederlagen gehören dazu, auch wenn der Umstand wie sie zustande kam schmerzlich ist, aber auch das gehört zum Lernprozess einer jungen und wilden Mannschaft dazu, so Olschar.

Die Mannschaft wird aus dieser Niederlage lernen und mehr als stärker daraus hervorgehen... uns wurde wehgetan, aber das hält diese stolzen Fußballer nicht auf, ihren weg bedingungslos weiter zu gehen.

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner