…mit Spannung erwartet… der Raddatz-Cup 2022

Nach 3 Jahren und 3 Tagen war es am letzten Wochenende endlich mal wieder soweit, für 39 Mannschaften aus 14 Nationen durften wir Gastgeber sein.

Die Vorbereitungen für dieses Mega-Event liefen seit Wochen und ab Donnerstag begann die heiße Phase.
Aufbau der Spielfelder, der Food-Stationen, des Getränkewagens, des Essens-Zelts und so weiter. Stromkabel wurden gezogen, Tische und Bänke aufgestellt, Zelte aufgebaut und die Verpflegung der Mannschaften vorbereitet.

Und dann war es Samstagmorgen und bei schönstem Wetter trafen Mannschaften und Fans ein. Über 2 Tage tummelten sich jeweils ca. 1.000 Personen auf unserer schönen Anlage und genossen die Fußballspiele der Kinder sowie Salate, Gegrilltes, Pommes und den gespendeten ( DANKE dafür! ) leckeren selbstgebackenen Kuchen und natürlich reichlich kühle Getränke.

Mit über 70 Helfern ( vielen Dank an Euch alle, das war großartig! ) waren wir am Werk und jeder war bereit, sich zu engagieren und Schlafmangel, Schweiß und Muskelkater in ein rundum gelungenes Turnier zu investieren.

Die positive Resonanz, die wir von Besuchern und Mannschaften bekommen haben, spiegeln diese tolle Team- und Vereinsleistung wider.

Für einen ganz besonderen Gänsehautmoment sorgte ein ukrainischer Betreuer, der sich in gebrochenem Englisch aus tiefstem Herzen bei uns dafür bedankte, dass wir den Kindern unbeschwerte und unvergessliche Tage bereitet haben.

Allein dafür war es alle Mühe wert !

In einem spannenden Finale setzte sich Lech Posen mit 2:1 gegen Bayer Leverkusen durch. Nachfolgend die Platzierungen:

  1. Lech Poznań / Polen
  2. Bayer Leverkusen
  3. Dinamo Zagreb / Kroatien
  4. Benfica Lissabon / Portugal
  5. Borussia Dortmund
  6. Beerschot 1 / Belgien
  7. PAOK FC / Griechenland
  8. Beerschot 2 / Belgien
  9. Team Ukraine
  10. FC Schalke 04
  11. Svendborg FB / Dänemark
  12. SC Greven 09
  13. Hamburger SV
  14. Be1 NFA / Litauen
  15. Galatasaray Istanbul / Türkei
  16. SK Líšeň 1 / Tschechien
  17. FC Hennef
  18. FC Chomutov / Tschechien
  19. Okos-Foci Műhely / Ungarn
  20. v.v. Quick Boys / Niederlande
  21. Esbjerg fB / Dänemark
  22. Potsdamer Kickers
  23. BK Marienlyst / Dänemark
  24. FC Viktoria 1889 Berlin
  25. Espoon Palloseura / Finnland
  26. VfB Fortuna Biesdorf
  27. STA Genk / Belgien
  28. SV 06 Lehrte 1
  29. HSC Hannover
  30. TSC Oosterhout / Niederlande
  31. SV Bruchhausen-Vilsen
  32. TSV Bemerode
  33. SV Kleeblatt Stöcken
  34. SV Blau-Weiss 90 Hochstedt
  35. SK Líšeň  2 / Tschechien
  36. SG Lehrte-Ost
  37. TUS Altwarmbüchen
  38. SV 06 Lehrte 2
  39. Aalborg BK / Dänemark

Fotos:



spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner