Verdienter Sieg - I. Herren beendet Flaute !

Nach einigen Dämpfern in den letzten Spielen, konnte der SV06 wieder siegen! Souverän mit 3:0 wurden die Adler aus Hämelerwald verdient bezwungen. Pascal Reinke eröffnete die Torserie zum 1:0. Louie Sanyang und Dmitry Chistov legten vor der Pause nach und stellten das Endergebnis her !

06 Adler Erg

https://www.fussball.de/spiel/sv-06-lehrte-sv-adler-haemelerwald/-/spiel/02F32U86D0000000VS5489B3VT1OC9J9#!/

Nach längerer Verletzungspause: Abdul El-Hayek mit Kurzeinsatz - Zu "Null" : Marvin Wiedemeier ersetzt Müller im Tor !
Aufst Adler

Stimmen zum Spiel. Co-Trainer Steve Schumann:

Folgt !

Chance auf Platz 2 verspielt !

SV06 unterliegt Auswärts im Spitzenspiel bei der U23-Ramlingen-Ehlershausen !

I.Herren Erg Ramlhttps://www.fussball.de/spiel/sv-ramlingen-ehlershausen-ii-u23-sv-06-lehrte/-/spiel/02F32U86FC000000VS5489B3VT1OC9J9#!/

Schwarz-Gelbe Jungs verlieren in Unterzahl  !

I.Herren Aufst Raml

Co.-Trainer Steve Schumann zum Spiel:
Wir sind in das Spiel gegangen wie in ein Endspiel. Gerade nach der Niederlage gegen den Konkurrenten aus Ilten vergangene Woche, mussten und wollten wir gewinnen, um uns eine Chance um Platz 2 noch zu bewahren. In den ersten 20 Minuten war es von beiden Seiten eine hart geführte Anfangsphase in der wir kämpferisch und Zweikampfmäßig gut drin waren. Der unnötige, frühe Platzverweis hat alles über den Haufen geworfen.
Dann fallen zwei einfache, vermeidbare, blöde Standardgegentore und ein 11m obendrauf. Ein 0:0 in die Pause retten wäre schön gewesen. Die Marschrichtung im zweiten Durchgang hieß kämpfen und Gegentore vermeiden und Charakter zeigen, das haben die Jungs sehr gut umgesetzt und Moral gezeigt. Wir hatten sogar auch vier gute Möglichkeiten, wenn die mal alle reingehen dann,....

In den letzten beiden Partien gegen unsere direkten Konkurrenten war es in der Offensive einfach zu wenig. Da waren wir zu ungefährlich vorne, das muß man ganz ehrlich zu geben und dringend verbessern.  Jetzt ist der Kampf um Platz 3-4 eröffnet und das wollen und müssen wir auch schaffen, um eine gute Ausgangslage für die Abstiegsrunde zu schaffen, so 06-CO. Steve Schumann

 

Maxi Cording ist wieder da - anders als man denkt

Er übernimmt den Posten des sportlichen Leiters der 1. Herren - hier geht es zu Tati´s Theken Talk

Weiterlesen

Niederlage im Verfolgerduell !

Im Kampf um Tabellenplatz 2 hat der SV 06 einen Dämpfer erlitten. Mit einer 1:2 Niederlage gegen den Mitkonkurrenten vom MTV Ilten hatten die Schwarz-Gelben im Heimspiel das Nachsehen. Beide Mannschaften neutralisierten sich eher, als dass Torchancen herausgespielt wurden. Eigentlich standen beide Teams relativ gut in der Defensive, somit kam nicht viel Anschauliches im Spiel zustande. Die Gäste konnten halt aus ihren zwei Torschüssen zwei Tore erzielen und gingen mit 2:0 in Führung.

Der SV 06 hingegen aggierte in der Offensive viel zu schwach und konnte im Angriff keine Durchschlagskraft erringen. Das war in diesem Spiel einfach zu wenig, nicht Bezirksliga tauglich am heutigen Tag. Die Jungs haben gekämpft, aber das reicht halt nicht immer. Wenn dann der Gegner auch gut agiert und seine beiden Torschüsse noch zu Treffern macht, dann wirds doppelt schwierig, so ein Spiel noch zu drehen, analysierte ein enttäuschter Co-Trainer Steve Schumann.

Erg Ilten

Joker Tor von Philip Rietzke zum 1:2 kommt zu spät - harmlose 06er unterliegen im Topspiel ! 

AUFST iLTEN

https://www.fussball.de/spiel/sv-06-lehrte-mtv-ilten/-/spiel/02F32U86HS000000VS5489B3VT1OC9J9#!/

 

6 Tore im Derby ! Kein Sieger trotz klarer Führung !

Zum 8. Spieltag gab es ein Torreiches Lehrter Stadt-Derby. Drei Tore pro Halbzeit für je eine Mannschaft. Nico Schlehuber und Minh Le mit einem Doppelpack trafen innerhalb von 7 Minuten zu einer klaren 3:0 Halbzeitführung !  Wer die Lehrter Derbys (auch aus alten Zeiten) kennt, weiß dass das keine Vorentscheidung sein muß. Wie es dann halt so kommt,..... kassiert man in der 90+1 noch den späten Ausgleich zum 3:3 !

Grandiose erste Halbzeit der Schwarz-Gelben Jungs !

FC Lehrte trifft wie im Hinspiel wieder in der 90+1 !

FC 06 Erg

https://www.fussball.de/spiel/fc-lehrte-sv-06-lehrte/-/spiel/02F32U86N0000000VS5489B3VT1OC9J9#!/

Co.-Trainer Steve Schumann zum Spiel:
Wir hatten da noch etwas Gut zu machen, das späte Gegentor aus dem Hinspiel hatten wir noch im Hinterkopf, somit wollten wir offensiv und agressiv ins Spiel gehen. Das ist uns sehr gut gelungen. Wir haben den Gegner 45 Minuten unter Druck gesetzt und haben nichts zugelassen. Eine grandiose erste Halbzeit in der wir unter Volldampf unsere Chancen genutzt und zurecht mit 3:0 geführt haben.

Dass das Spiel noch nicht entschieden ist, war uns bewusst, aber das frühe Gegentor kurz nach der Halbzeit kam natürlich sehr ungelegen. Dazu kamen dann einige verletzungsbedingte Wechsel, die uns etwas aus dem Spiel gebracht haben. Wir haben ein gutes, kämpferisches Derby abgefeuert, leider fiel wieder das Gegentor kurz vor dem Ende. Unsere Jungs haben alles gegeben und auch verdient einen Punkt beim Tabellenführer erzwungen. Leider, so wie die Torreihenfolge verlief, fühlt es sich natürlich eher wie 2 verlorene Punkte an. Es ist nach einer 3:0 Führung natürlich extrem bitter. Das Ding hätten wir verdient gehabt. 

 

 

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner