Lehrterinnen mit 4:0-Arbeitssieg !

Auf schwer bespielbarem Geläuf fuhren die Frauen des SV 06 Lehrte einen ungefährdeten und souveränen 4:0-Sieg bei der FSG Pollhagen-Nordsehl/Wiedensahl ein.

Pollhagen Nordsehl Lauenhagen Wiedensahl SV 06 Lehrte Ergebnis Frauen Bezirksliga Frauen 24png

Von Beginn an zeichnete sich ein sehr einseitiges Spiel ab. Die Schaumburgerinnem standen mit Ausnahme von einer Spielerin tief in der eigenen Hälfte und waren darauf bedacht, möglichst wenig Gegentore zu kassieren. Nachdem die Lehrterinnen zunächst gut in die Partie kamen und in den ersten zwanzig Minuten zügig mit 3:0 in Führung gingen, plätscherte das Spiel in der Folgezeit größtenteils vor sich hin. Die 06erinnen ließen nun zu oft die nötige Zielstrebigkeit vermissen oder schlossen die Angriffe immer wieder überhastet ab. Zudem zeigte die Schaumburger Torhüterin eine starke Leistung. So konnten die Lehrterinnen im weiteren Spielverlauf lediglich ein weiteres Tor nachlegen, sodass am Ende ein 4:0-Sieg des SV 06 zu Buche stand.

Zielsicher zeigte sich Stürmerin Maike Jeschor, die alle vier 06-Tore erzielte.

zum Spiel:

http://www.fussball.de/spiel/fsg-pollhagen-nordsehl-lauenhagen-wiedensahl-sv-06-lehrte/-/spiel/027LEQVQN0000000VS5489B3VVRDDT7H#!/section/course

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner