Die ersten Worte des neuen Trainers !

06-Trainer Patrick Werner gibt erste Eindrücke und Antworten:

Hallo Patze, lass uns kurz teilhaben an den letzten Stunden nachdem das Telefon bei dir klingelte:

...Für mich stand fest, ich stehe als Trainer nicht mehr zur Verfügung. Als der Anruf vom SV06 am Sonntag Abend um 22:00 Uhr kam, habe ich nach kuzer Überlegung entschieden, diese Herausforderung anzunehmen. Am Montag Vormittag habe ich Maxi Cording informiert. Unkomplizierte, schnelle Gespräche, Abends war dann alles fix. Es gibt auch nur 2-3 Vereine für die ich das tun würde. Der SV06 ist einer davon !

patze W

Also der Klassiker: Es hat noch mal geknistert !
Ja genau das ist es, der alte Klassiker ....Ein besonderer Fall: 5 Spiele Power - 7 Wochen alles rausholen. Der Verein fragte ob ich helfen würde, ich konnte nicht absagen!

Du kennst auch einige Spieler und viele im Verein,....
Auch das war ein wichtiger Punkt. Aber ich mag das was der Verein macht. Ich finde den Weg gut den dieser Traditionsverein seit Jahren geht. Es wäre sehr schade, wenn die gute Arbeit, die der Verein abgeleistet hat und die gute Arbeit von Markus Olschar jetzt einen Dämpfer bekäme.

Die ersten Emotionen, das erste Treffen am Dienstag:
Die Mannschaft und alle um den Verein dumrum haben mich mit offenen Armen empfangen. Ein tolles feeling... Ich habe sofort gemerkt: die Jungs haben Bock gemeinsam mit uns Trainern diese Reise anzutreten. Ich weiß die Truppe hat die Qualität das Reiseziel zu erreichen.

Frank Neumärker ist als Co. an deiner Seite. Auch kein Unbekannter. Wie habt Ihr kommuniziert:
Ich habe in einer Nacht & Nebel Aktion Frank Neumärker angerufen und informiert. Nach 15 Minuten kam der Rückruf..und somit habe ich ihn auch aus seinem Ruhestand geholt. Auch er kennt den Verein sehr gut und war sofort bereit hier jetzt zu helfen.

Einen Co an der Seite zu haben ist nur von Vorteil,....
Wir kennen uns ja auch schon lange, haben zusammen schon gemeinsam gecoacht. Ich bin froh das er dabei ist, genau der richtige, der weiß worauf es jetzt ankommt.

...die alte Verbundenheit, wir kennen uns ja alle seit ewigen Zeiten....
Ich bin ein Lehrter Junge. habe schon als kleiner Junge Pfandflaschen im Stadion bei den 06 Spielen gesammelt, als Theo noch mit der Tröte & dem legendären Kinderwagen angefeuert hat. Das sind Erinnerungen, weswegen für mich sofort klar war: Der Verein braucht jetzt meine Hilfe ich bin da. Einer der ganz wenigen Vereine die mich wirklich „pricken“ !

Es sind nur 5 Spiele,....vielleicht sogar ein Vorteil ?
Das ein oder andere Spiel mehr wäre natürlich besser gewesen, aber jetzt haben wir zwei Heim- drei Auswärts... Wir haben jetzt die riesige Aufgabe den Abstieg zu verhindern. Wir haben ein Ziel vor Augen, es geht jetzt nicht mehr um die „goldene Ananas“ ! von daher sind 5 Spiele ok und wir haben alle Chancen das zu „Rocken „

An welchen Schräubchen ist jetzt zu drehen? wo wollt Ihr ansetzen?
Wir müssen als erstes die Basics abrufen, in jedem Spiel die Tugenden rausholen die im Abstiegskampf benötigt werden. Es geht jetzt darum Blockaden zu lösen, den Jungs Spaß zu vermitteln, viele Gespräche führen. Einen ersten Befreiungsschlag im ersten Spiel setzen wäre schon wichtig !

Emotionen, Kopfsache, Taktik....was ist wichtig in dieser Situation ?
Die Mannschaft muss jetzt sofort begreifen, es sind alle Spiele wie Pokalspiele. Keine Meisterrunde mit 28 Spielen, bei der du mal eine Schwächephase hast, die du nach 5 Spielen wieder ausgleichen kannst. Den großen Taktikguru brauche ich nicht rausholen. Natürlich werden wir auch einiges ändern etc. Ich möchte nicht zuviel verraten.

Das erste Spiel am Samstag:
Wir müssen uns kleine Erfolserlebnisse holen, Zweikämpfe gewinnen, vielleicht auch mal mit einem 0:0 in die Pause gehen. Aber auch das Glück mal erzwingen und mit Mut und Überzeugung das Tor zu machen. Auch bei einem unverdienten Sieg haben wir etwas richtig gemacht.

Wir freuen uns auf jeden Fan und Zuschauer.... Über jeden Support von Außen und auf viele 06er und alte Bekannte bei den Spielen. Gemeinsam schaffen wir das ! 1906

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner