U23 festigt Platz Eins !

Nach intensiven 90 Minuten steht am Ende ein 5:2 Auswärtssieg beim FSC Bolzum-Wehmingen, für die Schwarz-Gelben Jungs von der Mielestraße.
u23 Bolzum Erg
https://www.fussball.de/spiel/fsc-bolzum-wehmingen-sv-06-lehrte-ii-u23/-/spiel/02F7RS5O9C000000VS5489B3VSQ68S6N#!/

Christoph Kahl erzielte in der 4. Spielminute das 1:0 für die 06er. Der FSC Bolzum-Wehmingen kam in der 19. Minute zum Ausgleich. In der 43. Spielminute erzielte Ramon Fiene ein wunderschönes Freistoßtor. Mit der knappen Führung von 2:1 ging es in die Halbzeit.

Frühe Führung durch Killer-Kahl -  Shirwan Shamo mit Doppelpack !

"Nach 15 Minuten müssen wir 3:0 führen. Leider haben wir es versäumt in der Anfangsphase den Sack schon fast zu zumachen. Die guten Chancen, die wir uns raus spielen müssen wir machen", sagte Trainer Tobias Faust.
U23 Aufst Bolzum

Shirwan Shamo schoss in der 53. Minute das zwischenzeitliche 3:1 für die Schwarz-Gelben. 2 Minuten später verkürzte der Gastgeber nochmal auf 2:3. In der 72. Spielminute schoss Shirwan Shamo sein zweites Tor in dieser Partie. Es war der Zwischenstand zum 4:2. Bekir Ergün platzierte einen Freistoß in der 83. Minute im Netz der Gastgeber. Das war gleichzeitig der Endstand zum 5:2.

"Ein umkämpftes Spiel über 90. Minuten. Der Sieg geht aber in dieser Höhe völlig in Ordnung", kommentierte Trainer Timo Pohl.

Nächsten Sonntag kommt es zum Spitzenduell in der alten Eisenbahnerstadt.
Dann kommt es zum Duell gegen den Tabellenzweiten 1. FC Burgdorf.
Anpfiff ist um 12.45 Uhr

Grafik ver-größern/kleinern mit Strg und + Taste / Strg und - Taste !

 

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner