Niesche Cup 2011 - F-Junioren Hallen-Fußballturnier des SV 06 Lehrte

Am Sonntag, 06. März fand in der Sporthalle Schlesische Straße der alljährliche Niesche Cup statt. In Zusammenarbeit mit der Firma Niesche Vereinsbedarf veranstaltete der SV 06 Lehrte bereits zum neunten Mal dieses Hallen Fußballturnier.

Zwölf der besten F-Juniorenteams der Region Hannover nahmen daran teil. Darunter der zweimalige Cupverteidiger die SG Thönse/Wettmar, JSG ISA, MTV Rethmar, TSV Dollbergen, SF Aligse, SC Wedemark, TSV Stelingen, FC Mecklenhorst sowie der Veranstalter selbst mit seinen drei regulären F-Jugendmannschaften sowie einer Auswahlmannschaft des SV 06 Lehrte, die sich aus allen drei Mannschaften zusammensetzte, da der VfB Peine im letzten Moment dann doch nicht anreisen konnte. Nach dem die ersten Spiele etwas zögerlich gestartet waren, trafen die Torjäger dann auch wieder und die Mannschaften zeigten allesamt packende Spiele, die die vielen mitgereisten Zuschauer begeisterten.

Ganz besonders effektiv zeigte sich die Mannschaft des SC Wedemark, die in ihren Gruppenspielen 13 Punkte holen konnte und sich als Sieger der Gruppe B vor den Sportfreunden aus Aligse platzieren konnte.

In der Gruppe A ging es dagegen etwas knapper zu – die SG Thönse/Wettmar sowie die erste Mannschaft des SV 06 Lehrte gingen punktgleich aus den Gruppenspielen hervor.

Nachdem Platz 9 und 11 im Neunmeterschießen entschieden wurde, fanden die spannenden Halbfinalbegegnungen statt:

Im ersten Halbfinale standen sich SG Thönse/Wettmar und der SF Aligse gegenüber. Nach einem tollen und umkämpften Spiel setzten sich die Jungs aus Aligse mit einem 2:1 Erfolg durch und warteten nun auf ihren Gegner, der im zweiten Halbfinalspiel zwischen dem SV 06 Lehrte I und dem SC Wedemark ermittelt wurde. Dieses Spiel konnte der SV 06 Lehrte I ziemlich souverän mit einem tollen 4:0 für sich entscheiden.

Das Spiel um Platz 3 konnte dann der spielstarke SC Wedemark mit einem 2:0 über die SG Thönse/Wettmar für sich entscheiden.

Zwei Lehrter Mannschaften standen sich nun im Finale gegenüber: der SV 06 Lehrte I und die SF Aligse, die in ihren Gruppenspielen jeweils eine tolle und überzeugende Leistung zeigen konnten.

Die Zuschauer konnten ein packendes Spiel verfolgen und gut heraus gespielte Tore des SV 06 Lehrte I bewundern, die mit ihrem 4:0 Erfolg erstmalig den von der Firma Niesche Vereinsbedarf gespendeten Wanderpokal in Empfang nehmen durften und alles daran setzen werden, ihn im nächsten Jahr zu verteidigen.

Weitere Auszeichnungen erhielten die beste Torfrau des Turniers Maya Semrau vom TSV Dollbergen sowie der beste Spieler Marlon Schippert vom SC Wedemark. Auch die beiden jüngsten Spieler erhielten eine besondere Auszeichnung. Beide Spieler waren für den SV 06 Lehrte angetreten: Xengin Tavan und Julijan Stojanovic.

alt

Die Siegermannschaft.

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner