3. F-Jugend gewinnt auch das vierte Spiel

In einem einseitigen Spiel gegen die 4te F-Jugend des Heesseler SV gewannen unsere Jungs mit 20:1.


Bereits kurz nach dem Anpfiff stand es 1:0, nachdem die HSV-Abwehr glatt überlaufen wurde. Die Heesseler-Jungs fanden nie recht ins Spiel und wurden ein ums andere Mal ausgespielt.
Nach einem zwischenzeitlichen Hattrick von Janosch stand es zur Halbzeit 10:0.

Nachdem in der Halbzeitpause der Gegner noch einmal taktische Anweisungen vom Trainer erhielt, kam der HSV trotz des hohen Rückstands voll motiviert auf den Rasen zurück.
 
Nach zwei weiteren Toren der 06er kam Heessel durch ein schön herausgespieltes Tor zum Ehrentreffer.

Nach einer direkt verwandelten Ecke von Julian zum 13:1 setzten sich die Jungs weiterhin durch und stellten schließlich den 20:1 Endstand her.

Unser Trainer verabschiedete nach dem Abpfiff beide Mannschaften mit dem Hinweis dass die Höhe des Ergebnisses nicht wirklich wichtig sei, sondern im Vordergrund stehen sollte, dass alle Jungs Spaß an ihrem Spiel haben.
Leider haben das nicht alle Erwachsenen so sehen können.

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner