Die Welt war zu Gast beim SV 06 Lehrte!!!

Der Raddatz-Cup 2019 startete am Samstag bei bestem Fussballwetter.

32 Mannschaften aus 14 Nationen dribbelten, flankten und passten über die beiden Fussballfelder auf der Sportanlage „Am Pfingstanger“.

Unter der Organisation des SV 06 Lehrte in Zusammenarbeit mit dem Hauptsponsor des Turniers, Herrn Fritz Raddatz und seinem Team durften wir – wie schon im Vorjahr – dieses Turnier ausrichten. Bestens vorbereitet begannen am Freitag die Aufbauarbeiten und einige neugierige Mannschaften schauten auch schon mal aufs Vereinsgelände und absolvierten gleich einen Trainingskick. Auch der Sturm am Freitagabend und dem damit verbundenen Abhandenkommen eines geliehenen Zeltes brachte uns nicht aus dem Konzept!

Dank der zahlreichen engagierten ehrenamtlichen Helfer verliefen beide Turniertage reibungslos- ihr ward super! Vielen Dank! Ein besonderer Dank gilt Klaus Bebek, der im Vorfeld schon viele Arbeiten erledigte und zum Turnier gefühlt 72 Stunden Tag und Nacht im und am Vereinsheim anwesend war.

So heiter wie Klärchen Sonne am Himmel war auch jeder Turnierteilnehmer. Von den Hauptakteuren - den Kids, über die Trainer und Betreuer, Zuschauer und unserem gesamten Helferteam – jedem hat es Spaß gemacht dabei zu sein… und wer weiß, vielleicht hat ja ein zukünftiger Ronaldo, Buffon oder Marco van Basten am Wochenende bei uns gekickt 😉

Das Endspiel gewann Benfica Lissabon gegen Hannover 96.
Die Platzierungen aller Mannschaften der Gold- und Silbergruppe:    
Goldgruppe                                                                    Silbergruppe

Bilder vom Raddatz-Cup 2019:

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner